:.:.: Blinde und Kunst :.:.: » Kategorie: Events
Blinde und Kunst logo

Home | Neuigkeiten | Termine | Presse | Galerie | Über uns | BukBlog | Art for All | Mitglieder | Soundprojekte | Gästebuch | Kontakt & Impressum |

spacer logo

Events

Radiosendung am 14.1.2015 über das Theaterstück Gas II

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 12.01.2015 unter Radio

Es handelt sich um eine Sendung, die über eine Neuinszenierung des Theaterstücks Gas II unter der Regie von Kristof Szabo berichtet. Gas II wurde 1920 von Georg Kaiser geschrieben und uraufgeführt. Die Sendung ist aber auch eine kleine Biographie über Kristof Szabo.

 

Autor: Detlef Heiler

Radio Köln, Mittwoch, 14.1.2015 ab 20:04 über 107,1 MHZ.



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Jahreshauptversammlung 2015

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 08.12.2014 unter Allgemein, Events

Die alljärliche Hauptversammlung mit Tätigkeitsbericht, Planungen für die kommenden Jare und Wahlen. Diese Veranstaltung ist nur für Vereinsmitglieder geöffnet.



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Neujahrsempfang

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 08.12.2014 unter Allgemein, Events

Am 23.1.2015 gibt sich der Vorstand des Vereins die Ehre und lädt seine Mitglieder zu einem rauschenden Empfang ein. Gefeiert werden die zahlreichen Erfolge des vergangenen jahres! Auf ein gutes neues Jahr!



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Radiosendung am 12.11.2014: Erste-Hilfe mit Blinden…, geht das?

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 10.11.2014 unter Allgemein, Events, Radio

In dieser Sendung wird über einen erste-Hilfe-Kurs berichtet, den die Tandemgruppe „Weiße Speiche“ durchgeführt hat. Das Besondere ist eben, dass hier blinde (Copiloten) und Sehende (Piloten) zusammenarbeiten. Aber hören Sie selbst … AUDIOLINK

 

Autor: Detlef Heiler



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Mitglieder von Blindeundkunst agieren in der Theater/Performance nach Gas2 von Georg Kaiser, Inszenierung und Regie von Kristof Szabo

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 01.11.2014 unter Allgemein, Events

Das stück wurde 1920 uraufgeführt. Es behandelt den Einsatz von Giftgas mit dem Zweck der Tötung von Menschen im Krieg.

Detlef Heiler und Arne Harder treten im performativen Teil der Aufführung auf.

Die Premiere ist am 14.11.2014. Weitere Aufführungen sind am 15., 16., 21., 22., 23., 26. und 27. November.

 



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


NAHAUFNAHMEN – Vernissage und Termine

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 06.05.2014 unter Allgemein, Events

Unter der künstlerischen Leitung von Siegfried Saerberg werden eine Ausstellung, ein  Buch, ein Soundprojekt und eine  Lesung präsentiert.

In Nahaufnahmen artikulieren Menschen mit Behinderung ihre vielfältigen Erfahrungen mit dem eigenen Körper, den gesellschaftlichen Vorurteilen und Tabus hinsichtlich der Sexualität behinderter Menschen sowie ihren Wünschen nach einem für sie gesunden Körpererleben. Das multimediale Projekt ist eine intime Sammlung aus Bildern, Schriftstücken und Tonmaterial zu den existenziellen Bedürfnissen und Lebensumständen behinderter Menschen hinsichtlich ihrer eigenen Sexualität.

„Nahaufnahmen“ präsentiert eine Kunstausstellung mit Werken der Hamburger Künstlergemeinschaft „DIE SCHLUMPER“.

Außerdem versammelt das Projekt in einem Buch Bilder der „Schlumper“ und Texte zahlreicher Autor_innen zum Thema Sex und Behinderung.
Auf einer eigenen CD werden Texte von Peter Radtke, Jana Zöll und Lea Streisand  gelesen und mit den experimentellen Klängen einer Musiker- gruppe um den Jazzbassisten Sebastian Gramss vereint.

Bei der Lesung bringen u. a. Lea Streisand und Sebastian Gramss und andere diese Klänge und Worte auf die Bühne.

Datum: Ausstellung : 06.05. – 17.05.2014,

Vernissage am 06.Mai 2014, 20:00  *NEU* Video zur Vernissage *NEU*

Musikalische Lesung mit Buch- Und CD-Präsentation 15.Mai 2014, 20:00

Ort: Art 68, Thürmchenswall 68, 50668 Köln
Eintritt: Ausstellung: Kostenlos,Musikalischelesung:AK10(Erm.5)Euro

 

THE MAKING OF SEXISTENZ

 

Konflikte, Interessen und kulturelle Vorgaben.

Dr. Siegfried Saerberg verbindet in seinen Projekten Wahrnehmen und Erkennen: Kunst erschafft aus Unsicherheiten neue Wahrnehmungsweisen. Kultur müsste sie allen zugänglich machen. Wissenschaft versucht, Gesetzmäßigkeiten zu entdecken.

In diesem Vortrag berichtet Saerberg aus den diversen Erfahrungen innerhalb des Kulturprojekts Sexistenz.

DATUM: 06.05.2014, 14:00
ORT: Fachhochschule Köln, RAUM 214/15, Ubierring 48, 50678 Köln, EINTRITT FREI

 



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Musikalische Lesung zu Nahaufnahmen

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 28.03.2014 unter Allgemein, Events

Es werden ausgewählte Texte aus dem Buch „Nahaufnahmen“ vorgelesen. Dazu spielen die JazzMusiker Sebastian Gramss (Bass), Etienne Nilleson (Schlagwerk), Leonhard Huhn (Saxophon) undPhilip Zoubek (piano). Es lesen u. a. Lea Streisand und Pilar Baumeister.



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Radiosendung am 14.5.2014: Die Ausstellung der Hamburger Künstlergemeinschaft „Die Schlumper! im Projekt Nahaufnahmen

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 28.03.2014 unter Allgemein, Events

Am 6.5. eröffnet die Ausstellung mit Erotika der Hamburger Künstlergemeinschaft „Die Schlumper“ in der Galerie ART68 in Köln. Darüber berichtet Siegfried Saerberg in seiner Radiosendung, die im freien Lokalradio Köln gesendet wird.

UKW 107,1

Link zur Sendung:

http://www.vtuner.com/vtunerweb/mms/m3u7508.m3u



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


Sommerblut-Kulturfestival Eröffnung mit Live Audiodeskription

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 28.03.2014 unter Allgemein, Events

Am 2.5.2014 findet die Eröffnungsveranstaltung des Sommerblut-Kulturfestivals statt: ab 19 Uhr im Gloria, Apostelnstraße 11, in Köln nah des Neumarkts. Dort wird durch Studierende der FH Mainzerstraße unter Leitung von Joseph Stubb live das Programm audiodeskribiert.



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]


NAHVERKEHR – Premiere und weitere Termine

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 10.03.2014 unter Allgemein, Events

Zwei Tabus Betreten die Theaterbühne: Sexualität und Behinderung. In dem Theaterstück „Nahverkehr“ unter der Regie von Barbara Wachendorff geht es um Erotik, Sexualität, erotische Abenteuer – und um Menschen mit Behinderung. Es geht um Wünsche und Träume.

Menschen mit Behinderung sind die Hauptdarsteller auf der Bühne. Das Theaterstück zeigt das besondere Selbstbewusstsein von Menschen mit Behinderung insbesondere bezogen auf das Thema Sexualität und eröffnet einen szenisch-erzählerischen Raum, um erlebte Erfahrungen zu teilen, zu hinterfragen und mit künstlerischen Mitteln in die öffentliche Diskussion zu befördern.

 

Datum: Premiere 07.05.2014,
Weitere Termine: 08.05.,   10.05. Und 15.05. bis 17.05.2014

Zeit: 20:00
Ort: Kunsthaus Kat 18,

Kartäuserwall 18, Südstadt Eintritt: Vvk / Ak 15 (Erm. 10) Euro

Gastspiele:

Dortmund

21.05.2014, 20:00, Theater Im Depot,
Immermannstr. 29, 44147 Dortmund
Karten: 0231/982120 Www.Depotdortmund.De

Moers

22.05.2014, 19.30:00, Schlosstheater Moers,
Altes Neues Rathaus, Kastell 9, 47441 Moers Karten: 02841/8834-110 Www.Schlosstheater-Moers.De Bonn

Bonn

23.05.2014, 20:00, Theater Im Ballsaal Bonn, Frongasse 9, 53121 Bonn
Karten: 0228/797901 Www.Theater-Im-Ballsaal.De

 



[ kommentieren ] | Kommentarstatus: [ Keine Kommentare ]



« blättern blättern »