Radiosendung am 11.3.2015 über die Schriftstellerin Viola Reetz

In dieser Radiosendung stellt Siegfried Saerberg die Schriftstellerin Viola Reetz vor. Sie veröffentlichte zuletzt drei Texte in dem von Blinde und Kunst herausgegebenen Buch „Sexistenz – Nahaufnahmen“ und eine Erzählung im vom August-von-Goethe-Literatur-Verlag herausgegebenen Reader..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.